Suchen & Buchen
Angebote
Telefon (03 99 57) 299 390
Tourismuspreis für jahrelanges Engagement in Basedow

Tourismuspreis für jahrelanges Engagement in Basedow

Was die touristische Entwicklung betrifft, ist Basedow so etwas wie ein Vorzeigedorf in der Mecklenburgischen Schweiz. Jährlich lockt der Ort unweit von Malchin zehntausende Touristen an. Das liegt natürlich an dem wunderschönen historischen Flair, das Basedow bietet. Aber das allein reicht natürlich nicht aus, um hohen touristischen Ansprüchen gerecht zu werden. Basedow hat auch schöne Cafe´s, gute Restaurants und seit zwei Jahren auch ein Hotel. Die Entwicklung des Ortes ist maßgeblich mit dem Namen Peter Rothe verbunden. Der Geschäftsführer der Agrar Terminal GmbH ist so etwas wie der Motor des touristischen Aufschwungs in Basedow. Der Bau des Steakhouses, die Sanierung des Marstalls, der Bau des Farmer Hotels – all das wäre ohne das Engagement des rührigen Unternehmers nicht möglich gewesen. Gemeinsam mit seiner Tochter Sabine, die ebenfalls eine Agrargesellschaft führt, ist er dafür jetzt mit dem Tourismuspreis Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet worden. Die zum elften Mal vergebene, von der Deutschen Kreditbank gestiftete und vom Künstler Thomas Jastram gestaltete Auszeichnung in Form einer Bronzefigur des Heiligen Christopherus konnten Peter Rothe und seine Tochter Sabine noch vor dem Jahreswechsel von Wolfgang Waldmüller, Präsident des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, entgegen nehmen. Auch wir gratulieren den Beiden ganz herzlich zu dieser Auszeichnung und verbinden damit die Hoffnung, dass das Engagement der Familie Rothe in unserem schönen Basedow noch von sehr langer Dauer sein möge.

Menü schließen